Abzeichen

Infos zur Vergabe der Abzeichen

Kinder und Eltern wünschen sich besonders beim Schwimmen schnelle Erfolge. Erfolge lassen sich aus ihren Augen besonders gut an den Schwimmabzeichen messen, da man sich so gut mit den anderen Kindern vergleichen kann und ein Beweis für die erbrachte Leistung hat.

 

Leider ist die Vergabe der Abzeichen in Schwimmschulen, Schwimmvereinen und Schwimmbädern sehr unterschiedlich.

 

Wir achten bei den Vergabe der Abzeichen darauf, dass auch die Technik (natürlich dem Alter entsprechend) gut beherrscht wird.

Darauf achten leider nicht alle. Viele vergeben die Abzeichen früher und achten nicht auf eine korrekte Ausführung der Schwimmart, wodurch sich Kinder und auch Eltern darauf fokussieren, möglichst schnell viele Abzeichen zu erlangen.

 

Schwimmen ist eine wichtige, beweglichkeitsfördernde Sportart, die die gesamte Muskulatur kräftigen kann.

Eine falsche Technik jedoch belastet die Muskulatur und Gelenke, auch schon die der Kinder.

Deshalb ist es besonders für Einsteiger sehr wichtig die korrekte Technik zu erlernen, denn eingelernte Fehler sind später nur schwer auszumerzen und können sich negativ auf den Körper auswirken. Erst die richtige Technik ermöglicht durch einen geringeren Wasserwiderstand und höhere Geschwindigkeiten das ökonomische Schwimmen.

 

Aus diesen Gründen schließt bei uns nicht jeder Kurs mit einem Abzeichen ab. Die Abzeichen vergeben wir dann, wenn die Anforderungen des jeweiligen Abzeichens sicher und mit der richtigen Technik beherrscht werden.

 

Folgende Abzeichen können bei uns gemacht werden:

 

Zu den entsprechenden Anforderungen kommt man mit einem Klick auf das Bild.

.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schwimmschule Schwampe